Verbindungssuche
Start:
Ziel:

Bauarbeiten im Schienennetz: Einzelne Fahrten der RT5 werden durch Busse ersetzt

17.09.2020

Kassel, 17. September 2020. Aufgrund von Oberleitungsarbeiten zwischen Kassel und Guntershausen entfallen einzelne Fahrten der Linie RT5 (Kassel – Melsungen) am Montagabend, 28. September, und Dienstagabend, 29. September, und werden teilweise durch Busse ersetzt. Alternativ können Fahrgäste die Züge der Linie RB5 von Cantus nutzen.

 

Darüber hinaus müssen Fahrgäste an beiden Abenden bei dem jeweils letzten Zug von Melsungen mit Abfahrt 23.05 Uhr nach Kassel mit Verspätungen bis zu 20 Minuten rechnen.

 

Auf der Linie RT5 sind die Fahrten ab Bahnhof Kassel-Hauptbahnhof um 22.19 Uhr und um 22.05 Uhr ab Melsungen betroffen. Die Ersatzbusse halten an den Haltestellen Kassel Hauptbahnhof (Steig E), am Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe (Steig B), Bahnhof Oberzwehren, Rengershausen Kirche, Guntershausen Bahnhof, Guxhagen Bahnhof, Körle Mülmischtal, Röhrenfurth Mitte, Bartenwetzerbrücke und Melsungen Bahnhof.

 

Nähere Informationen finden Fahrgäste unter www.nvv.de, www.bahn.de, in der NVV-App sowie individuell am NVV-Servicetelefon gebührenfrei unter 0800-939-0800.