Verbindungssuche
Start:
Ziel:

Eingeschränkter RegioTram-Betrieb:

16.11.2020

Kassel, 14. November 2020. Aufgrund technischer Probleme bleibt der RegioTram-Betrieb bis mindestens Freitag, 20. November, im Stadtgebiet Kassel eingeschränkt. Die Linie RT1 (Kassel – Hofgeismar-Hümme) verkehrt von etwa 6 Uhr bis 20 Uhr nur zwischen Kassel Hauptbahnhof und dem Bahnhof Hofgeismar-Hümme. Der Abschnitt Kassel Hauptbahnhof bis Kassel Holländische Straße entfällt.

 

Die Linie RT4 (Kassel – Wolfhagen) fährt bis mindestens 20. November von etwa 6 Uhr bis 20 Uhr nur zwischen den Bahnhöfen Wolfhagen oder Zierenberg bis zum Kasseler Hauptbahnhof. Auch hier entfällt die Strecke durch die Kasseler Innenstadt bis zur Holländischen Straße.

 

Die Linie RT5 (Kassel – Melsungen) verkehrt von Betriebsbeginn bis Betriebsende nur zwischen Bahnhof Melsungen und Hauptbahnhof Kassel. Der Abschnitt Hauptbahnhof Kassel bis Auestadion entfällt.

 

Nähere Informationen finden Fahrgäste unter www.nvv.de, www.bahn.de, in der NVV-App sowie individuell am NVV-Servicetelefon gebührenfrei unter 0800-939-0800.