Verbindungssuche
Start:
Ziel:

Fahrplanwechsel am 15. Dezember:

05.12.2019

Kassel, 6. Dezember 2019. Mit dem bundesweiten Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, werden auch im regionalen RegioTram-Verkehr einige Änderungen umgesetzt. So wird es mehr Fahrten im Früh- und im Nachtverkehr auf den Linien RT1 (Kassel – Hofgeismar-Hümme), RT4 (Kassel – Wolfhagen) und RT5 (Kassel – Melsungen) angeboten.

 

Die Neuerungen im Einzelnen:

 

RT1:

Montag bis Freitag eine zusätzliche Fahrt nach Kassel, Haltestelle „Holländische Straße“ mit Abfahrt in Hofgeismar-Hümme um 4.09 Uhr. In der Nacht von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag gibt es künftig eine zusätzliche Fahrt nach Hofgeismar-Hümme mit Abfahrt in Kassel, Königsplatz um 1.05 Uhr.

 

RT4:
Montag bis Freitag eine zusätzliche Fahrt nach Kassel zur Haltestelle „Am Stern“ mit Abfahrt in Wolfhagen um 4.12 Uhr.

In der Nacht von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag eine zusätzliche Fahrt nach Wolfhagen mit Abfahrt in Kassel, Königsplatz um 1.15 Uhr.

 

 

RT5:

In der Nacht von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag eine zusätzliche Fahrt nach Melsungen mit Abfahrt in Kassel, Königsplatz um 1.11 Uhr.

Montag bis Freitag erfolgt die Abfahrt der ersten RT5 in Melsungen bereits um 5.05 Uhr (statt bisher 5.35 Uhr).

 

Über Änderungen auf anderen NVV-Linien informiert der NVV auf seiner Homepage unter: www.nvv.de. Die Änderungen im KVG-Liniennetz finden Fahrgäste unter: www.kvg.de. Informationen bieten darüber hinaus die NVV App sowie das NVV-Servicetelefon gebührenfrei unter 0800-939-0800.